„Ich liebe es, gestalterisch tätig zu sein.“


Schon als kleiner Junge regte Papier meine Kreativität an. Bis heute faszinieren mich seine zahlreichen Verwendungsmöglichkeiten. Als Buchbinder Alltägliches und Außergewöhnliches für Menschen herzustellen ist meine Leidenschaft.“

seit 2008 Inhaber der Buchbinderei und Prägerei Edmund Schaefer in Köln

 

seit 2007 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Angewandte Kunst Köln (AKK)

 

2006 Meisterprüfung (Meisterkurs am Buchbindercolleg Stuttgart)

 

2003 Teilnahme am „Innovationspreis bel libro“ des Centro del bel Libro Ascona/Schweiz mit anschließender Wanderausstellung  u.a. im Gutenbergmuseum Mainz

 

1994 Gründung der Ateliergemeinschaft „Die kleine Manufaktur“ im „KunstWerk Köln“

 

1990 – 1993 Ausbildung zum Handwerksbuchbinder in Frankfurt und in der Buchbinderei und Prägerei Edmund Schaefer in Köln (bis Ende 2006 Geselle und künstlerisch arbeitender Buchbinder)